18/12/2012von 355 Views – 0 Kommentare

Auch neu: Vier Calvino-Bücher

Liebe LeserInnen,

der Fischer-Verlag hat im Dezember drei Bücher von Italo Calvino neu herausgebracht – und im Juli den bekannten Roman „Wenn ein Reisender in einer Winternacht“.

Italo Calvino, 1923 in Santiago de las Vegas auf Kuba geboren, wuchs in San Remo auf. Er arbeitete mehrere Jahre als Lektor des Verlages Einaudi und als Redakteur bei verschiedenen Zeitschriften. Sein Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und in alle Weltsprachen übersetzt. Italo Calvino starb 1985 in Siena.


Wenn ein Reisender in einer Winternacht

Roman
Taschenbuch
288 Seiten
Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber

Inhalt:

Wenn ein Reisender eine Buchhandlung betritt und nach dem neuen Roman von Italo Calvino fragt, dann kann er allerhand erleben. Er kauft das Buch und merkt beim Lesen, dass sich die Handlung an der spannendsten Stelle wiederholt. Auch hat die Buchbinderei versehentlich Druckbogen eines anderen Buches mit hineingebunden. Also kauft er das neue Buch und schon ist er mittendrin in einem brillanten Verwirrspiel, bei dem er von einer Geschichte in die nächste gerät, immer auf der Suche nach dem neuen Roman von Italo Calvino.

Bestellen:

– in einer Buchhandlung in Ihrer Nähe
– bei Amazon // buch.de


Wo Spinnen ihre Nester bauen

Roman
Taschenbuch
208 Seiten
Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber

Inhalt:

Dieser erste Roman des großen italienischen Autors gehört zu den kulturellen Glanzleistungen der unmittelbaren Nachkriegszeit in Italien. Er machte Italo Calvino nicht nur auf Anhieb berühmt, sondern hat auch bis heute nichts von seiner Frische und Unmittelbarkeit verloren. Krieg und die Partisanenwirklichkeit werden aus der Perspektive eines Jungen erzählt, der irgendwo in Ligurien den Krieg wie ein düsteres Märchen erlebt und von der Welt der Erwachsenen magisch angezogen wird. Aber er ist ein Außenseiter. Weil niemand ihn ernst nimmt, versucht er, durch eine Mutprobe auf sich aufmerksam zu machen, und klaut die Pistole eines deutschen Soldaten.

Bestellen:

– in einer Buchhandlung in Ihrer Nähe
– bei Amazon // buch.de


Der geteilte Visconte

Roman
Taschenbuch
96 Seiten
Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber

Inhalt:

Dieser Roman gehört wie „Der Baron auf den Bäumen“ und „Der Ritter, den es nicht gab“ zu den Märchenromanen Italo Calvinos.

Ironisch erzählt er vom Widerstreit zweier Seelen in einer Brust und über die notwendige Mischung aus Bosheit und Güte. Mit nur einem Auge, einem Ohr, einem halben Mund, einem Arm und einem Bein kehrt Medardo di Terralba aus den Türkenkriegen heim, um fortan auf grausame Weise zu herrschen. Als seine böse Hälfte sich auf abstoßende Weise in die schöne Schäferin Pamela verliebt, taucht plötzlich ein Doppelgänger auf: der gute Medardo. Es kommt zum Duell zwischen den beiden Hälften.

Bestellen:

– in einer Buchhandlung in Ihrer Nähe
– bei Amazon // buch.de


Eremit in Paris

Autobiographische Blätter
Taschenbuch
272 Seiten
Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber

Inhalt:

Ein Lesebuch für alle, die Italo Calvino, den Klassiker unter den italienischen Autoren des 20. Jahrhunderts, näher kennenlernen wollen.

Dieser Band enthält Texte, die Calvino über seinen eigenen Lebensweg geschrieben hat. Er erzählt von der „Kindheit unterm Faschismus“, beschreibt das Leben in Turin nach dem Krieg und befasst sich mit der politischen Entwicklung in der italienischen Nachkriegszeit. Calvino befragt seine Existenz als Schriftsteller und Kommunist. Mit dem „Amerikanischen Tagebuch 1959-1960“ und Texten über seine Reisen fällt der Fokus auf den Kosmopoliten, der von sich sagt, dass sein Schreibtisch eine Insel sei, die in jedem anderen Land stehen könne.

Bestellen:

– in einer Buchhandlung in Ihrer Nähe
– bei Amazon // buch.de

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.