Kategorie: Journalismus ist (nicht) tot

Wolf, Armin: Wozu brauchen wir Journalisten?

Wolf, Armin: Wozu brauchen wir Journalisten?

Was ist qualitätsvoller Journalismus und wer macht ihn auf welche Art und Weise? – Der beliebte österreichische TV-Moderator Armin Wolf gibt in Vorlesungen und Reden … weiterlesen
06/03/2013von – 2.800 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen WEssays, ReportagenJournalismus ist (nicht) totNeue ArtikelRezensionen
Rezensionen (alphabetisch): Essays & Reportagen von A–Z
D‘Agata/Fingal: Das kurze Leben der Fakten

D‘Agata/Fingal: Das kurze Leben der Fakten

In letzter Konsequenz geht es in diesem außergewöhnlichen Buch um die große Frage, ob sich „die Welt“ mit Worten „wirklich“ beschreiben lässt. Eine kleinere Frage … weiterlesen
04/03/2013von – 637 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen DAutorInnen FEssays, ReportagenJournalismus ist (nicht) totNeue ArtikelRezensionenSachbücher
Rezensionen (alphabetisch): Essays & Reportagen von A–Z
„Das Buch als Magazin“

„Das Buch als Magazin“

Neue Zeitschrift mit „vorne Literatur, hinten Journalismus“. … weiterlesen
05/02/2013von – 388 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): Journalismus ist (nicht) totNeue ArtikelNews
Sullivan, J. J.: Pulphead

Sullivan, J. J.: Pulphead

Eine Ausnahme! Normalerweise besprechen wir hier ja nur Bücher, die wir von vorne bis hinten durchgelesen haben. Aber was soll an diesem Buch – nach … weiterlesen
28/09/2012von – 1.072 Views – 2 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen SEssays, ReportagenJournalismus ist (nicht) totNeue ArtikelRezensionen
Rezensionen (alphabetisch): Essays & Reportagen von A–Z
Unverdient!

Unverdient!

Ein Skandal: Goetz ist raus! Und Herrndorf hat schon den Leipziger Buchpreis unverdient bekommen! Zur Kritik an der Shortlist des Deutschen Buchpreises … weiterlesen
15/09/2012von – 394 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): Journalismus ist (nicht) totNeue ArtikelWie bitte?
Dönhoff, Marion: Zeichen der Zeit

Dönhoff, Marion: Zeichen der Zeit

Mit diesem Lesebuch bekommt man nicht nur einen Ausschnitt aus dem journalistischen Werk von Marion Gräfin Dönhoff geboten, sondern auch einen Überblick über das Geschehen … weiterlesen
25/07/2012von – 521 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen DBiografien, ErinnerungenEssays, ReportagenJournalismus ist (nicht) totRezensionen
Rezensionen (alphabetisch): Biografien & Erinnerungen von A–ZEssays & Reportagen von A–Z
Rachman, Tom: Die Unperfekten

Rachman, Tom: Die Unperfekten

„Die Unperfekten“ liest man, so glaube ich, auch gerne, selbst wenn einen Zeitungsredaktionen gar nicht interessieren. … weiterlesen
16/04/2012von – 549 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen RJournalismus ist (nicht) totRezensionenRomane & ErzählungenVerlage A–D
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Selbstversuch

Selbstversuch

Kaufen Sie Tageszeitungen? Kommen Sie dazu, sie auch zu lesen? Scannen Sie wie ich Onlinemedien und haben in der Regel nur eine blasse Ahnung von … weiterlesen
30/10/2011von – 559 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): Besten Dank!Journalismus ist (nicht) totNews & Storys
Böll, Heinrich: Die verlorene Ehre der Katharina Blum

Böll, Heinrich: Die verlorene Ehre der Katharina Blum

Wie falsche Interpretationen entstehen und wohin das führen kann. … weiterlesen
04/02/2011von – 3.672 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 1950-1974AutorInnen BJournalismus ist (nicht) totKrieg im LebenRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z

Enuresis, Enkopresis

Habe nun, ach!, Web 1.0 und Web 2.0 durchaus studiert. Da steh ich nun, ich armer Tor! Und lese die gleiche Suderei als wie zuvor. … weiterlesen
25/07/2010von – 283 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): Besten Dank!Journalismus ist (nicht) tot