Archiv

Das ist das Archiv des Online-Literaturmagazins Eselsohren (2007–2013).

Zufällig

Auf der Eselsohren-Startseite finden Sie zufällig (bei jedem Seitenaufruf neu) ausgewählte Rezensionen (– über die Menüs oben können Sie sich diese alphabetisch sowie nach Kategorien, Ländern, AutorInnen und Verlagen geordnet ausgeben lassen).

Romane & Erzählungen

Groh, Kyra: Halb drei bei den Elefanten

Groh, Kyra: Halb drei bei den Elefanten

Da die Hauptfiguren doch sehr jung sind und mit Problemen zu kämpfen haben, über die die meisten „erwachsenen“ Leser vermutlich schon lange drüber hinweg sind und nur mehr kopfschüttelnd schmunzeln können, sind für mich die pubertär und kindisch angehauchten Kapitel eher Jugendliteratur als Erwachsenenunterhaltung.

15/11/2014von 38 Views – 0 Kommentare weiterlesen →
Krumbholz, Martin: Eine kleine Passion

Krumbholz, Martin: Eine kleine Passion

Man kann „Eine kleine Passion“ auf vielfältige Art und Weise lesen: Als Großstadtroman am Rhein im Stil von Woody Allens Film „Manhattan“, als Hommage an James Joyce‘ „Ulysses“. als Dreieckliebessgeschichte ähnlich Truffauts „Jules und Jim“ und x anderer, als eine moderne „Erziehung des Herzens“ nach Gustave Flaubert, als leicht neurotisches Psychogramm eines weißen heterosexuellen Mannes ähnlich Woody Allens „Stadtneurotiker“ und nicht zuletzt als Nacherzählung der biblischen Passionsgeschichte.

15/07/2013von 666 Views – 0 Kommentare weiterlesen →
Aitmatow, Tschingis: Goldspur der Garben

Aitmatow, Tschingis: Goldspur der Garben

Und wieder ist ein großer Schriftsteller von uns gegangen. Zum Gedenken habe ich Aitmatows “Goldspur der Garben” wieder gelesen.

13/06/2008von 548 Views – 0 Kommentare weiterlesen →

Krimis & Thriller

Simi, Giampaolo: Camorrista

Simi, Giampaolo: Camorrista

Dieser verunsichernde Pageturner beschreibt, was das System Camorra aus einer Gesellschaft macht.

30/11/2009von 976 Views – 1 Kommentar weiterlesen →
Wells, Dan: Ich bin kein Serienkiller

Wells, Dan: Ich bin kein Serienkiller

Leider ein Mysterythriller: Ein Soziopath mit Prinzipien macht sich auf Serienkiller-Jagd.

10/12/2009von 433 Views – 0 Kommentare weiterlesen →
Fitzek, Sebastian: Der Seelenbrecher

Fitzek, Sebastian: Der Seelenbrecher

Für Heike ist der „Seelenbrecher“ nicht der beste Roman des Autors, trotz allem hat sie sich gut unterhalten und an die Figuren und die Geschichte gefesselt gefühlt. – Fazit: Ein guter Thriller für zwischendurch.

28/07/2014von 181 Views – 0 Kommentare weiterlesen →

Sachbücher

Enzensberger, Hans Magnus: Über Literatur

Enzensberger, Hans Magnus: Über Literatur

Beinahe hätte mir Enzensberger das Bücher-Kritisieren ausgetrieben.

26/10/2009von 557 Views – 0 Kommentare weiterlesen →
Tsokos, Michael: Der Totenleser

Tsokos, Michael: Der Totenleser

Eva Schuster haben die neuen „unglaublichen Fälle aus der Rechtsmedizin“ noch besser gefallen als die ersten.

11/10/2010von 953 Views – 0 Kommentare weiterlesen →
Mann mit blauem Schal: Ich saß für Lucian Freud (kurz)

Mann mit blauem Schal: Ich saß für Lucian Freud (kurz)

Auch wenn gewiss nicht alle MalerInnen so langsam arbeiten wie Freud, so bekommt man einen Eindruck davon, was alles hinter einem einzelnen Pinselstrich liegen kann (und dass es Freud bestimmt nicht darauf ankommt, uns mit realistischer Akt-Malerei zu schockieren).

11/02/2014von 339 Views – 0 Kommentare weiterlesen →

Kinder- & Jugendbücher

Gaiman, Neil: Coraline

Gaiman, Neil: Coraline

Pünktlich zum Filmstart von „Coraline“: Flora empfiehlt eines ihrer Lieblingsbücher.

13/08/2009von 1.007 Views – 1 Kommentar weiterlesen →
Nöstlinger: Friederike & Mai: Ritterburg

Nöstlinger: Friederike & Mai: Ritterburg

Sagt man sich nach der “Klassenfahrt” vielleicht, “ich sollte gut und nett sein und überdies Frauen respektieren”, so fallen einem bei “Friederike” einerseits ganz nebenbei viele persönliche Bilder und Sätze ein, die mit dem Thema “Außenseiter” zu tun haben, und andererseits möchte man doch selbst rote Haare haben, wenn man damit fliegen könnte. Vor allen bösen Menschen und Umständen einfach wegfliegen.

03/10/2007von 557 Views – 0 Kommentare weiterlesen →
MacPhail, Catherine: Die Wahrheit über Derek Moody

MacPhail, Catherine: Die Wahrheit über Derek Moody

„,Die Wahrheit über Derek Moody‘ ist ein spannender Thriller von Catherine MacPhail.“ (Flora Schuster (dzt. 10 Jahre alt))

20/02/2008von 2.074 Views – 5 Kommentare weiterlesen →

Alles andere

Simmons, Kristen: Gesetz der Rache

Simmons, Kristen: Gesetz der Rache

Am Ende der Fortsetzung von „Artikel 5“ sind wir nicht viel weiter als zu Beginn. Es gibt viel Action, aber wenig Information. Schwer zu sagen, ob sich das im abschließenden Band der Ember-Trilogie ändern wird. Leider hat mich „Gesetz der Rache“ nicht wirklich neugierig auf die Fortsetzung gemacht.

04/11/2013von 382 Views – 0 Kommentare weiterlesen →
Fels, Ludwig: Die Parks von Palilula

Fels, Ludwig: Die Parks von Palilula

Ludwig Fels liebt ein schwarzes Baby und hat darüber Tagebuch geführt.

21/09/2009von 480 Views – 0 Kommentare weiterlesen →
Gellhorn, Martha: Reisen mit mir und einem Anderen

Gellhorn, Martha: Reisen mit mir und einem Anderen

Martha Gellhorn kann einen faden Nachmittag unterm Moskitonetz spannender schildern als so mancher Extrembergsteiger seinen Beinaheabsturz mit verrenktem Bein und einer Blutvergiftung um Mitternacht vom Killerberg ohne Handschuhe, blind und taub.

15/03/2011von 1.484 Views – 1 Kommentar weiterlesen →