Kategorie: Gastbeitrag

Thiesler, Sabine: Versunken

Thiesler, Sabine: Versunken

In Sabine Thieslers Roman laufen die Geschichten mehrerer Romanfiguren gleichzeitig ab. Für Heike konnte sich aufgrund der langen Erzählungen aus der Vergangenheit und der zu … weiterlesen
19/01/2015von – 4 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 2014GastbeitragKrimis & Thriller
Rezensionen (alphabetisch): Krimis & Thriller von A–Z
Wündrich, Bettina: Hochglanz

Wündrich, Bettina: Hochglanz

Liebevoll chaotische und komische Slapstick-Episoden machen den Roman super leicht zu lesen und sind durch und durch unterhaltsam. Jeder der gerne in Modezeitschriften blättert und … weiterlesen
05/01/2015von – 11 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 2014GastbeitragRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Neuhaus, Nele: Die Lebenden und die Toten

Neuhaus, Nele: Die Lebenden und die Toten

Bei „Die Lebenden und die Toten“ handelt es sich bereits um den 7. Fall der Kriminalkommissarin, man muss jedoch keinen vorhergehenden Roman kennen, um problemlos … weiterlesen
14/12/2014von – 16 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 2014GastbeitragKrimis & Thriller
Rezensionen (alphabetisch): Krimis & Thriller von A–Z
Groh, Kyra: Halb drei bei den Elefanten

Groh, Kyra: Halb drei bei den Elefanten

Da die Hauptfiguren doch sehr jung sind und mit Problemen zu kämpfen haben, über die die meisten „erwachsenen“ Leser vermutlich schon lange drüber hinweg sind … weiterlesen
15/11/2014von – 17 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 2014GastbeitragRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Fitzek, Sebastian: Die Therapie

Fitzek, Sebastian: Die Therapie

In rasantem Tempo wird man immer tiefer in die Vergangenheit und Gegenwart der Figuren geführt und wird mit perfekt und treffsicher platzierten Cliffhangern ständig zum … weiterlesen
26/10/2014von – 41 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): GastbeitragKrimis & Thriller
Rezensionen (alphabetisch): Krimis & Thriller von A–Z
Grémillon, Hélène: In Zeiten von Liebe und Lüge

Grémillon, Hélène: In Zeiten von Liebe und Lüge

Eine gut lesbare Beziehungslektüre mit Tiefgang. Wer allerdings Nervenkitzel und spannende Aufklärungsarbeit in einem Mordfall sucht, wird für Heikes Empfinden eher enttäuscht. … weiterlesen
15/10/2014von – 171 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 2014GastbeitragRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Schebesta, Lutz: Antragsfieber

Schebesta, Lutz: Antragsfieber

Auch wenn einige Geschichtsteile etwas zu sehr wunschdenkend und fern ab der Realität ablaufen, ist die Geschichte an sich sehr unterhaltsam und einfach vergnüglich. Ein … weiterlesen
06/10/2014von – 14 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 2014GastbeitragRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Kanitz, Brigitte: Onkel Humbert guckt so komisch

Kanitz, Brigitte: Onkel Humbert guckt so komisch

Ein leicht und schnell zu lesender Roman, der Heike leider nur durchschnittlich unterhaltsame Lesestunden beschert hat. … weiterlesen
15/09/2014von – 84 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 2014GastbeitragRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Axl Sund, Erik: Krähenmädchen

Axl Sund, Erik: Krähenmädchen

Der Psychothriller ist zwar voll von entsetzlichen Grausamkeiten, beschreibt die Gräueltaten oft schon zu detailliert – vor allem in Bezug auf das sehr heikle Thema … weiterlesen
13/08/2014von – 294 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 2014GastbeitragKrimis & Thriller
Rezensionen (alphabetisch): Krimis & Thriller von A–Z
Moyes, Jojo: Ein ganzes halbes Jahr

Moyes, Jojo: Ein ganzes halbes Jahr

Keine klischeehafte Liebesromanze, sondern eine Geschichte voll von Höhen und Tiefen, Freude und Trauer und Emotion pur. Ich bin jetzt noch restlos begeistert. … weiterlesen
08/08/2014von – 194 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): GastbeitragRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z