08/10/2007von 526 Views – 0 Kommentare

Heidenreich, Elke: Wörter aus 30 Jahren

KurzkritikWas meinen Sie?Infos

Buchcover Heidenreich Woerter aus 30 JahrenKolumnen, Reportagen
Rowohlt, 2003
Inhalt:

Mit ansteckender, nie nachlassender Begeisterung und Leidenschaft schreibt Elke Heidenreich seit drei Jahrzehnten über die Dinge und Menschen, die sie faszinieren: Literatur, Städte, Reisen, Schriftsteller, Zufallsbekanntschaften und Berühmtheiten. Klug und amüsant, analytisch und leichthändig: In diesem Band zeigt die Autorin ihren sprühenden Geist in allen Farben. (Pressetext)

Kurzkritik:

Elke Heidenreich wurde mir immer wieder empfohlen, und nachdem Eva dieses Buch vor meinen Augen verschlungen hatte, hab ich wieder einmal eine Bildungslück geschlossen.

Die beim Erscheinen 60-jährige Heidenreich hat in diesem Band Kolumnen und Reportagen aus 30 Jahren zusammengestellt, die keine Analysen, Ansagen oder Anklagen sind, sondern liebevolle Beschreibungen von Zuständen und Menschen. Das sind Porträts von Anais Nin, Harald Schmidt, Harry Rowohlt, Johannes Mario Simmel etc., sowie Annäherungen an die Rockmusik und an die Neue Deutsche Welle, an öffentliche Frauen- und Männerbilder, natürlich an Bücher und noch einiges mehr.

Man lernt immer etwas dazu,
aber man wird nicht belehrt

Heidenreich weist stets ihren persönlichen Zugang zu den Menschen und Themen aus, versteckt sich nie hinter einem “man”, nimmt sich selbst dann aber auch wieder nicht  s o  wichtig. Den Texten ist auch stets die aufwändige Recherche anzumerken, man (sic!) lernt immer etwas dazu, aber man wird nicht belehrt. Der Ton ist herzlich und die Worte treffend und ich frage mich, warum ich den Empfehlungen, Heidenreich zu lesen, nie gefolgt bin. Das sollte man mir nicht nachmachen.

Werner gibt  ★★★★☆  (4 von 5 Eselsohren)

Bewerten, kommentieren, kaufen

Haben Sie dieses Buch gelesen?
Bewerten Sie es mit nur einem Klick! schlechthalbwegsmittelgutsehr gut
(Noch keine Bewertung)
Loading...Loading... Sie können auch einen Kommentar schreiben.

Und hier können Sie das Buch bestellen:
– in einer Buchhandlung in Ihrer Nähe
– bei Amazon & buch.de
Infos:

Elke Heidenreich lebt in Köln. Sie hat mehrere Kinderbücher (unter anderem «Nero Corleone») sowie Kolumnen und Erzählungen geschrieben und ist als freie Autorin und Moderatorin bei Funk und Fernsehen tätig. Von 2003 bis 2008 bestritt sie die Literatursendung «Lesen!». Im September 2009 erscheint im C. Bertelsmann Verlag das erste Programm der «Edition Elke Heidenreich», das sich dem Thema Musik in Büchern widmet und deren Herausgeberin sie ist.

Über Elke Heidenreich bei Wikipedia.

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.