Kategorie: AutorInnen H

Hertz, Anne: Die Sache mit meiner Schwester

Hertz, Anne: Die Sache mit meiner Schwester

Die Geschichte war sehr vorhersehbar und die Ereignisse, vor allem geballt zum Schluss hin, waren für mich ohne Tiefgang und übereilt zu Ende gebracht. Mich … weiterlesen
14/04/2014von – 340 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 2014AutorInnen HGastbeitragRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Hobbs, Roger: Ghostman

Hobbs, Roger: Ghostman

Ein starker Thriller, der auf mich wirkt, als hätte ihn ein Insider geschrieben. Zu Beginn erklärt Roger Hobbs, wie man ein Casino ausraubt. Es ist … weiterlesen
14/03/2014von – 291 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen HKurzkritikenMärz 2014Rezensionen
Rezensionen (alphabetisch):
Hughes, Richard: Orkan über Jamaika

Hughes, Richard: Orkan über Jamaika

Man schlägt dieses Buch verstört zu. Ein Buch, von dem man die ganze Zeit glaubte, eine Komödie zu lesen, und dann war‘s eine bittere Tragikomödie. … weiterlesen
11/12/2013von – 424 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen HNeue ArtikelRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Hackl, Erich: Dieses Buch gehört meiner Mutter

Hackl, Erich: Dieses Buch gehört meiner Mutter

Hackls Romane sind wohlklingende Prosa über entsetzliche Begebenheiten. Sein Märchen für Erwachsene, „König Wamba“, ist auch ein sprachliches Vergnügen. Im Gedichtband „Dieses Buch gehört meiner … weiterlesen
09/12/2013von – 639 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen HLyrikNeue ArtikelRezensionen
Rezensionen (alphabetisch): Lyrik von A–Z
Hetzler, Peter: Hartz 5

Hetzler, Peter: Hartz 5

Einen schön bösen Roman hat Peter Hetzler da geschrieben. Allen, die sich mit Hartz IV (oder ähnlichen Arbeitsmarkt-Services) herumschlagen müssen, werden ihre helle Freude daran … weiterlesen
23/09/2013von – 716 Views – 1 Kommentar
Was (chronologisch): AutorInnen HRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Henning, Peter: Ein deutscher Sommer

Henning, Peter: Ein deutscher Sommer

Vier Jahre hat Peter Henning für diesen Roman recherchiert. Vielleicht hätte er besser einen Tatsachenbericht geschrieben. … weiterlesen
01/08/2013von – 469 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen HRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Herrndorf, Wolfgang: Sand

Herrndorf, Wolfgang: Sand

Ich habe dieses Buch gelesen, weil mir „Tschick“ ausnehmend gut gefallen hat und weil Herrndorf dafür den Preis der Leipziger Buchmesse bekommen hat. Jetzt bin … weiterlesen
14/06/2013von – 574 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 2011AutorInnen HLeben im KriegNeue ArtikelRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Herbeck, Ernst: Der Hase!!!!

Herbeck, Ernst: Der Hase!!!!

Herbecks Texte sind ein eindrucksvolles Beispiel von Art Brut und zeigen das aufkommende Interesse für abweichende Bewusstseins- und Ausdrucksformen in der Anti-Psychiatriebewegung der 60er-Jahre. … weiterlesen
31/05/2013von – 517 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen HLyrikNeue ArtikelRezensionen
Rezensionen (alphabetisch): Lyrik von A–Z
Hennig von Lange, Saskia: Alles, was draußen ist

Hennig von Lange, Saskia: Alles, was draußen ist

Ein hochreflexives Selbstporträt eines Einsamen, dessen allzu verständliche Angst, keine Spuren zu hinterlassen, einem nahegeht. … weiterlesen
29/05/2013von – 542 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen HNeue ArtikelRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Homer: Ilias

Homer: Ilias

Endlich ohne Hexameter! Lempps Prosa-Übertragung der „Ilias“ habe ich an zwei Abenden „ausgelesen“, während ich über viele Jahre hinweg an der Voß-Übersetzungen gescheitert bin. … weiterlesen
21/01/2013von – 1.347 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen HNeue ArtikelRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z