Kategorie: Rezensionen

Slupetzky, Stefan: Lemmings Himmelfahrt

Slupetzky, Stefan: Lemmings Himmelfahrt

Nicht unbedingt wienerisch (oder österreichisch) an "Lemmings Himmelfahrt" ist, dass Slupetzky einen formal gediegenen Krimi abliefern will (und das auch kann) und dass er einfach … weiterlesen
10/06/2007von – 942 Views – 1 Kommentar
Was (chronologisch): ab 2000AutorInnen SKrimis & ThrillerRezensionen
Rezensionen (alphabetisch): Krimis & Thriller von A–Z
Jelinek, Elfriede: Oh Wildnis, oh Schutz vor ihr

Jelinek, Elfriede: Oh Wildnis, oh Schutz vor ihr

Ohne jetzt alles von Elfriede Jelinek gelesen zu haben, behaupte ich einmal, dieses Buch (aus dem Jahr 1985) sei ihr zugänglichstes. … weiterlesen
09/06/2007von – 854 Views – 1 Kommentar
Was (chronologisch): 1975-1999ab 2000AutorInnen IJRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Werfel, Franz: Die vierzig Tage des Musa Dagh

Werfel, Franz: Die vierzig Tage des Musa Dagh

"Die vierzig Tage des Musa Dagh" haben, wenn man es blöde beschreiben will, über 900 Seiten, die einem nicht fad werden. … weiterlesen
08/06/2007von – 761 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 1900-1949AutorInnen WLeben im KriegRezensionenRomane & ErzählungenVerlage U–Z
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Dodge, Jim: Fup

Dodge, Jim: Fup

Fup ist eine Ente und wohnt bei Granddaddy Jake, der sich auf seine alten Tage auf das Brennen des Whiskeys "Ol' Death Whisper" konzentriert, von … weiterlesen
07/06/2007von – 710 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 1975-1999AutorInnen DRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Simenon, Georges: Hotel „Zurück zur Natur“

Simenon, Georges: Hotel „Zurück zur Natur“

Generell ist es für mich unglaublich, mit wie wenigen “Pinselstrichen“ Simenon Charaktere zeichnen kann, wie einfach er seine Sprache hält und dennoch “alles“ ausdrückt, und … weiterlesen
06/06/2007von – 513 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen SRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Buhl, Kriemhild: Mein Vater Hermann Buhl

Buhl, Kriemhild: Mein Vater Hermann Buhl

Von diesem Buch werden Bergsteiger vielleicht enttäuscht sein, während es andere unter Umständen gar nicht lesen. Denn es ist weder eine Hymne an noch eine … weiterlesen
Bernières, Louis de: Senor Vivo und die Kokabriefe

Bernières, Louis de: Senor Vivo und die Kokabriefe

Zumindest für nicht in Lateinamerika Geborene hat "Senor Vivo" dieses gewisse hyperrealistische Flair, wie es auch von den Büchern García Márquez' ausgeht. … weiterlesen
04/06/2007von – 521 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 1975-1999AutorInnen BRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Jandl, Ernst: Laut und Luise

Jandl, Ernst: Laut und Luise

Man kann es sich heute kaum vorstellen, dass die Einzelveröffentlichungen experimenteller Gedichte von Jandl in den späten 1950er Jahren Entrüstungsstürme bei der konservativen Kritik ausgelöst … weiterlesen
03/06/2007von – 1.190 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 1950-1974Alles andereLyrikRezensionen
Rezensionen (alphabetisch): Lyrik von A–Z
Jandl, Ernst: Die Bearbeitung der Mütze

Jandl, Ernst: Die Bearbeitung der Mütze

Falls man an Ernst Jandl erinnern muss, hier ein Buch für Einsteiger: In "die bearbeitung der mütze" sind Gedichte enthalten, die viele wohl für Jandls … weiterlesen
02/06/2007von – 889 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 1975-1999Alles andereAutorInnen IJLyrikRezensionen
Rezensionen (alphabetisch): Lyrik von A–Z
Vladimir Vertlib: Das besondere Gedächtnis der Rosa Masur

Vladimir Vertlib: Das besondere Gedächtnis der Rosa Masur

Unwillig verabschiedet man sich von Rosa Masur, einer Frau, die man gerne persönlich kennengelernt hätte, verabschiedet sich von einem Roman, der dramaturgisch und stilistisch im … weiterlesen
01/06/2007von – 876 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): ab 2000AutorInnen UVRezensionenRomane & ErzählungenVerlage A–D
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z