August

Im August erscheinen – unter vielen, vielen anderen – folgende Bücher erstmals und/oder als Taschenbuch:

  • HARDCOVER

  • ALLENDE Isabel – IN√àS MEINES HERZENS – Suhrkamp
    Eine Frau, die sich in der Zeit der Eroberung Südamerikas ihren Platz in der Welt erkämpft.
  • APPERRY Yann – BLUE NOTES – Aufbau
    Ein poetischer Roman über einen Jungen mit absolutem Gehör; ausgezeichnet mit dem Prix Médicis.
  • AUSTER Paul – REISEN IM SKRIPTORIUM – Rowohlt
    Gefangen in einem Zimmer, versucht Mr. Blank herauszufinden, wer er ist.
  • FARGUES Nicolas – NICHT SO SCHLIMM – Rowohlt
    Sie sind jung und gut aussehend, sie haben zwei bezaubernde Kinder, Erfolg im Beruf – und eine gewaltige Ehekrise.
  • HENISCH Peter – EINE SEHR KLEINE FRAU – Zsolnay
    Henisch setzt sich hier, mehr als dreißig Jahre nach “Die kleine Figur meines Vaters,” noch einmal mit seiner Familiengeschichte auseinander.
  • LENDL Walter – DARUM NERVEN ÖSTERREICHER – Eichborn
    Wer sind eigentlich diese Leute, die den Deutschen den Weg nach Italien versperren? Ein Exil-Österreicher rechnet ab.
  • MENASSE Robert – DON JUAN DE LA MANCHA – Suhrkamp
    Nathans Vater suchte sein Glück bei den Frauen, Nathans Mutter fand ihr Unglück bei den Männern. Nathan bricht auf in die Welt, um alles ganz anders zu machen. Was macht er ganz anders? Nichts.
  • NADOLNY Sten – DIE ENTDECKUNG DER LANGSAMKEIT – Piper
    Das Leben des englischen Seefahrers und Nordpolforschers John Franklin, der erfolgreich ist wegen seiner Langsamkeit. – Zum 65. Geburtstag des Autors gibt der Verlag den Roman in neuer Ausstattung als Hardcover heraus.
  • SILVA Daniel – DER SCHLÄFER – Piper
    Der israelische Geheimagent Gabriel Allon ermittelt nach einem Selbstmordanschlag auf die israelische Botschaft.

  • TASCHENBUCH

  • DEMSKI Eva – DAS SIAMESISCHE DORF – Suhrkamp
    Ein Roman über den neuen Imperialismus der Europäer, den Massentourismus.
  • ERDRICH Louise – GESCHICHTEN VON BRENNENDER LIEBE – Suhrkamp
    Eine Handvoll Frauen – Exfrauen, Ehefrau, Geliebte des gleichen Mannes – sind zusammen unterwegs wegen des (vorgetäuschten) Todes dieses Mannes. Als sie auf der winterlichen Autobahn steckenbleiben, erzählt jede die Geschichten ihrer Liebe zu diesem Mann erzählen.
  • KÖHLMEIER Paula – MARAMBA – Piper
    Die knapp fünfzig Prosastücke dieses Buches hat Paula Köhlmeier vor ihrem tragischen Tod selbst zusammengestellt.
  • LÄCLBERG Camilla – DER PREDIGER VON FJÄLLBACKA – Aufbau
    In ihrem zweiten Fall müssen Erica Falck und Patrik Hedström mit sommerlicher Hitze und religiösem Fanatismus kämpfen.
  • LELORD Francois – HECTOR UND DIE GEHEIMNISSE DER LIEBE – Piper
    Der Glücksexperte Hector bekommt von einem mächtigen Konzern einen zweifelhaften Auftrag: der Unstetigkeit der Liebe durch die Entwicklung entsprechender Liebespillen auf die Sprünge zu helfen.
  • MURAKAMI Haruki – AFTERDARK – btb
    Ein Großstadtporträt über die Welt der Vergnügungsviertel, Love Hotels, Schnellrestaurants und Workoholics.
  • SIJIE Dai – BALZAC UND DIE KLEINE CHINESISCHE SCHNEIDERIN +
    MUO UND DER PIROL IM KÄFIG – Piper
    Zwei pfiffige chinesische Studenten hat es in ein gottverlassenes Bergdorf verschlagen, ein Koffer voll westlicher Weltliteratur und eine entzückende Schneiderin retten ihnen das Leben. + Muo, der erste chinesische Psychoanalytiker von Freuds Gnaden, kehrt nach langen Jahren im französischen Exil ins moderne postmaoistische China zurück, um eine ehemalige Mitstudentin und seine große Liebe aus politischer Gefangenschaft zu befreien.
  • STEINFEST Henricht – TORTENGRÄBER – Piper
    Klaus Vavra schweigt gerne Frauen am Telefon an. Als er jedoch eine auf einem Geldschein gekritzelte Nummer wählt, stürmt kurz darauf die Polizei seine Wohnung. Denn am anderen Ende der Leitung hat eine verzweifelte Mutter auf den Anruf der Entführer ihrer Tochter gewartet.
  • THOREAU Henry David – WALDEN – Diogenes
    Neuauflage eines Klassikers des alternativen Lebens.
  • TOKARJEWA Viktorija – GLÜCKSVOGEL – Diogenes
    Nichts ist zu schwierig für die clevere, skrupellose Nadka, sie schafft einfach alles – aber einer schafft sie: Andrej, ihre große Liebe, ist verheiratet und will es auch bleiben.

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.