15/10/2007von 262 Views – 0 Kommentare

Gewinnspiel-Mailadresse

liebe LeserInnen,

ich wurde darauf aufmerksam gemacht, dass man bei der Gewinnspiel-Mailadresse leicht daran scheitert, dass man das Zeichen “@” händisch einfügen muss.

Also gebe ich meinen kontraproduktiven Spamschutz auf: gewinnspiel@eselsohren.at funktioniert jetzt ohne Wenn und Aber.

Und hier nochmals DIE FRAGEN:
1.) Wer wurde 2007 sowohl mit dem Preis der Leipziger Buchmesse als auch mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet?
2.) Der Preisträger sagte heuer am Ende eines Interviews mit der “Zeit”, dass er an einem Buch über einen Schriftsteller arbeitet, der in derselben Stadt wie er geboren worden ist. – Wie heißt der Schiftsteller, über den der Preisträger schreibt?

ANTWORTEN bitte bis Samstag, 20. Oktober 2007, 12 Uhr.

Sorry für die Umstände und etwaige Ärgernisse.

Werner Schuster

Mehr bei den Eselsohren

 
Druckversion Druckversion  
 

Ähnliche Artikel

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.