20/10/2007von 303 Views – 0 Kommentare

Gewinnspiel-Auflösung Nr.1

liebe LeserInnen,

with a little help from Google (o.ä.) waren die Gewinnspiel-Fragen nicht allzu schwer zu lösen.

1.) Wer wurde 2007 sowohl mit dem Preis der Leipziger Buchmesse als auch mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet? – Der israelische Historiker Saul Friedländer.

2.) Der Preisträger sagte heuer am Ende eines Interviews mit der “Zeit“, dass er an einem Buch über einen Schriftsteller arbeitet, der in derselben Stadt wie er geboren worden ist. – Wie heißt der Schiftsteller, über den der Preisträger schreibt? – Franz Kafka, geboren 1883 in Prag.

Danke fürs Mitmachen. – Jetzt ist die Glücksfee Flora am Zug.

Der/die Gewinner/in wird nächsten Samstag (27.10.) mit den Fragen für Gewinnspiel Nr.2 bekannt gegeben.

Werner Schuster

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.