17/05/2007von 546 Views – 0 Kommentare

Deaver, Jeffery: Schule des Schweigens

KurzkritikWas meinen Sie?Infos

Cover Deaver Schule des SchweigensThriller
Übersetzt von Wulf Bergner
Goldmann
Inhalt:

Entflohene Schwerverbrecher locken mitten in Kansas einen Schulbus in die Falle. Sie wollen im Austausch gegen ihre Geiseln einen Hubschrauber. Für FBI- Spezialisten Potter beginnt ein nervenzerfetzender Wettlauf mit der Zeit, um das Leben der acht gehörlosen Mädchen und ihrer beiden Lehrerinnen zu retten. -Die Filmrechte an dem Thriller wurden bereits für eine enorme Summe verkauft. (Pressetext)

Kurzkritik:

Jeffery Deavers Thriller sind für mich Pageturner, die ich nach dem Finale enttäuscht weglege. So auch die “Schule des Schweigens”, die von einer Geiselnahme handelt. Und das finde ich schade, denn es ist sehr interessant mitzuverfolgen, wie der Super-Verhandler Potter mit dem Verbrecher “Handy“ (der heißt tatsächlich so) umgeht, welcher acht gehörlose Mädchen und zwei Lehrerinnen in seine Gewalt gebracht hat.

Dann sind zwar schon die vielen nicht mit Potter abgesprochene Versuche, die Geiseln zu befreien, – bis auf einen vielleicht – zuviel. Aber bitte: Die Handlung ist so spannend, dass einem das nicht weiter auffällt.

Herrlich verwirrend

Neue Rezensionen

Die Entwicklung gegen Ende des Buches (Seite 430) ist noch herrlich verwirrend, deren Lösung/Erklärung kommt wirklich überraschend, doch was auf den letzten 50 Seiten folgt, ist für mich völlig unglaubwürdig.

Näher darf man sich über Thriller nicht ausbreiten, will man kein Spielverderber sein. Allerdings frage ich mich bei Jeffery Deaver stets, warum er immer des Guten zuviel macht.

Werner gibt  ★★★☆☆  (3 von 5 Eselsohren)

Bewerten, kommentieren, kaufen

Haben Sie dieses Buch gelesen?
Bewerten Sie es mit nur einem Klick! schlechthalbwegsmittelgutsehr gut
(Noch keine Bewertung)
Loading...Loading... Sie können auch einen Kommentar schreiben.

Und hier können Sie das Buch bestellen:
– in einer Buchhandlung in Ihrer Nähe
– bei Amazon & buch.de
Infos:

Aktuelle Tipps & Bestseller

Jeffery Deaver gilt als einer der weltweit besten Autoren intelligenter psychologischer Thriller. Wie kaum ein anderer beherrscht der von seinen Fans und den Kritikern gleichermaßen geliebte Jeffery Deaver den schier unerträglichen Nervenkitzel, verführt mit falschen Fährten, überrascht mit blitzschnellen Wendungen und streut dem Leser auf seine unnachahmliche Art Sand in die Augen. Seit dem ersten großen Erfolg als Schriftsteller hat er sich aus seinem Beruf als Rechtsanwalt zurückgezogen und lebt nun abwechselnd in Virginia und Kalifornien.

Über Jeffery Deaver bei Wikipedia.

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.