11/05/2011von 729 Views – 0 Kommentare

Eggers, Dave: Zeitoun

KurzkritikWas meinen Sie?Ausführliche BesprechungInfos

Buchcover Eggers Zeitoun

  • Hardcover
  • 336 Seiten
  • Erschienen 2011 bei KiWi
    Taschenbuch-Ausgabe Februar 2012
  • Aus dem amerikanischen Englisch von Klaus Timmermann und Ulrike Wasel
  • Originalausgabe: „Zeitoun”, 2009


Inhalt:

Dave Eggers erzählt in seinem jüngsten, vielfach ausgezeichneten Werk die wahre Geschichte der amerikanisch-syrischen Familie Zeitoun, die nach dem Hurrikan Katrina unschuldig ins Visier der amerikanischen Terrorismusfahnder gerät. (Pressetext)

Kurzkritik:

Ein bemerkenswertes Buch über die negativen Folgen von Anti-Terrorgesetzen für unschuldig Verdächtigte (und über den Hurrikan Katrina).

Werner gibt  ★★★★½  (4,5 von 5 Eselsohren)

Bewerten, kommentieren, kaufen

Haben Sie dieses Buch gelesen?
Bewerten Sie es mit nur einem Klick!
schlechthalbwegsmittelgutsehr gut – 1 Leser/in/nen geben Ø 5,00 von 5 Punkten
Loading...Loading... Sie können auch einen Kommentar schreiben.

Und hier können Sie das Buch bestellen:
– in einer Buchhandlung in Ihrer Nähe
– bei Amazon als Taschenbuch.
Besprechung:

Sie sind doch kein Terrorist

Sie sind ausgewandert und Ihre Religion ist in Ihrer neuen Heimat nicht willkommen. Aber als geschickter Handwerker schaffen Sie sich eine solide Existenz.

Dann sucht eine Naturkatastrophe Ihre Stadt heim. Ihre Familie bringt sich in Sicherheit, während Sie nach Ihrer Firma schauen. Bald helfen Sie anderen Daheimgebliebenen und kümmern sich auch um zurückgelassene Haustiere.

Schlimmer als ein Schwerverbrecher behandelt

Eines Tages steht die Polizei in Ihrem Haus und nimmt Sie mir. Sie denken, es wird sich alles in Kürze aufklären, doch Sie werden schlimmer als die Schwerverbrecher behandelt. – Man hält Sie für einen Terroristen.

Sie dürfen niemanden anrufen, keinen Anwalt und nicht Ihre Frau. Die und der Rest der Familie werden verrückt vor Sorge, während Sie zuerst in einem provisorischen Lager, später in einem Gefängnis eingesperrt werden. – Man sagt Ihnen nicht, wessen man Sie beschuldigt.

PolizistInnen haben Fehler begangen

Ein Priester informiert illegalerweise Ihre Familie, und nach weiteren Wochen im Gefängnis kommen Sie auf (eine ungewöhnlich hohe) Kaution frei. Schließich werden Sie freigesprochen. – Im Chaos der Naturkatastrophe haben PolizistInnen Fehler begangen, die sich infolge der Anti-Terror-Gesetze nach dem Anschlag vom 11. 9. 2001 für Sie verheerend ausgewirkt haben.

Es fällt Ihnen und Ihrer Frau schwer, das Geschehene zu verarbeite. Doch Sie bleiben in Ihrer neuen Heimat und bauen Ihren Betrieb wieder auf.

Abdulrahman kann niemand aussprechen

Ein Autor wird auf Ihren Fall aufmerksam und schreibt ein bemerkenswertes Buch darüber, das mehrfach ausgezeichnet wird. Sie heißen Zeitoun (mit dem Familiennamen, Ihren Vornahmen Abdulrahman kann in den U.S.A. niemand aussprechen) und haben mehr als den Hurrikan Katrina überlebt.

Von Werner Schuster

Interessiert? – Hier können Sie das Buch bestellen:
– in einer Buchhandlung in Ihrer Nähe
– bei Amazon als Taschenbuch.
 
Infos:

Leseprobe

Das meinen andere (Perlentaucher-Rezensionsnotizen).

Dave Eggers, geboren 1970, hat bislang sechs Bücher veröffentlicht, darunter auch „Weit Gegangen“, das 2006 die Endausscheidung des National Book Critics Circle Award erreichte und mit dem französischen Prix Medici ausgezeichnet wurde. Das Buch schildert das Schicksal von Valentino Achak Deng, einem Überlebenden des Bürgerkrieges im Südsudan. Eggers ist Gründer und Herausgeber von McSweeney’s, einem unabhängigen Verlag mit Sitz in San Francisco, und Mitbegründer von 826 Valencia, einem gemeinnützigen Schreib- und Förderzentrum für Jugendliche. Dave Eggers stammt aus Chicago und studierte an der Universität von Illinois. Heute lebt er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern im Großraum San Francisco.

Mehr über Dave Eggers bei Wikipedia.

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.