Schlagwort: Wagenbach

Tomeo, Javier: Die Silikonliebhaber

Tomeo, Javier: Die Silikonliebhaber

Oberflächlich betrachtet, haben wir es hier mit einem pornographischen Groschenroman zu tun. … weiterlesen
28/05/2010von – 530 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen TErogene BücherRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Murgia, Michela: Accabadora

Murgia, Michela: Accabadora

Eine anmutig erzählte Geschichte von mythischer Wucht. … weiterlesen
19/04/2010von – 620 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen MRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Pagano, Emmanuelle: Die Haarschublade

Pagano, Emmanuelle: Die Haarschublade

Mir scheint, Pagaono war mit diesem Roman über eine überforderte Mutter überfordert … weiterlesen
14/12/2009von – 413 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen PQRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Cornia, Ugo: Geschichten von meiner Tante

Cornia, Ugo: Geschichten von meiner Tante

Wie im „wirklichen Leben“: das ist selten dramaturgisch gebaut, und Schlusspointen gibt‘s auch so gut wie nie. … weiterlesen
19/10/2009von – 465 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen CRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Sanyal, Mithu M.: Vulva

Sanyal, Mithu M.: Vulva

„Vulva“ ist „eine kulturgeschichtliche Pionierarbeit für Leser jeden Geschlechts“, behauptet der Verlag, und zumindest das mit „jedem Geschlecht“ stimmt, auch wenn man sich als Mann … weiterlesen
14/03/2009von – 1.305 Views – 1 Kommentar
Was (chronologisch): AutorInnen SPolitik, GeschichteRezensionenSachbücher
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Politik & Geschichte von A–Z
Cozarinsky, Edgardo: Bambi am Broadway

Cozarinsky, Edgardo: Bambi am Broadway

Wenn ich auch einmal etwas unterstellen darf: Edgardo Cozarinsky geht es vor allem um das Erzählen an sich, soll heißen, selbstverständlich schreibt er über etwas … weiterlesen
11/03/2009von – 661 Views – 1 Kommentar
Was (chronologisch): AutorInnen CRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Alarcón, Daniel: Lost City Radio

Alarcón, Daniel: Lost City Radio

Dieser Roman, der erste Alarcóns, ist schon ein Meisterwerk. Die Komposition ist atemberaubend, die Figuren wirken nicht nur authentisch, man erkennt sie auch in sich … weiterlesen
01/10/2008von – 550 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen AKrieg im LebenRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Bennett, Alan: Die souveräne Leserin

Bennett, Alan: Die souveräne Leserin

Dieses Buch bringt reine Freude. Abgesehen von der (für den Verlag Wagenbach typisch) edlen Aufmachung, ist nicht nur die Idee Alan Bennetts herrlich, sondern auch … weiterlesen
05/09/2008von – 885 Views – 1 Kommentar
Was (chronologisch): AutorInnen BRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Meinhof, Ulrike Marie: Die Würde des Menschen ist antastbar

Meinhof, Ulrike Marie: Die Würde des Menschen ist antastbar

Ulrike Meinhof ist ein klingender Name. Bei manchen klingelt's, bei anderen schrillt's: Meinhof polarisiert und zieht einen Rattenschwanz von Mythen nach sich. Der vorliegende Sammelband … weiterlesen
20/06/2008von – 604 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen MJournalismus ist (nicht) totPolitik, GeschichteRezensionenSachbücher
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Politik & Geschichte von A–Z
Marsé, Berta: Der Tag, an dem Gabriel Nin den Hund seiner Tochter …

Marsé, Berta: Der Tag, an dem Gabriel Nin den Hund seiner Tochter …

Die meisten von Berta Marsés in diesem Band versammelten Erzählungen führen in normale Verhältnisse ein, bis eine überraschende Wendung den Menschen den bis dahin sicher … weiterlesen
17/03/2008von – 398 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen MRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z