03/10/2012von 310 Views – 0 Kommentare

On the tower, on the road (Medienschau 3. 10.)


Blauer Esel für Links

Rezensionen, Storys und Interviews
in den Zeitungen von heute

– Mitläufer
– Tragische Helden
– Verfilmt 1 („Der Turm“)
– Verfilmt 2 („On The Road“)

u.v.m. aus Zeit, Welt, taz, Süddeutsche, FR, FAZ, Standard, Presse,
Wiener Zeitung
und NZZ

Weitere Literatur-News finden Sie bei Eselsohren/Twitter.
 

© Die Zeit

Wenn Männer eine Seilschaft bilden

Neue Artikel




Neue Rezensionen


News, Storys & Meinungen


Aktuelle Tipps & Bestseller

„Das Seil“. – Unheilvoll und spannend: Der Diplomat Stefan aus dem Siepen hat eine Romanparabel über das ewige Mitläufertum geschrieben. Von Gabriele von Arnim
 

© Die Welt

Wolfgang Herrndorfs Wüsten-Tschick

Am 8. Oktober wird der Deutsche Buchpreis verliehen. Sechs Kandidaten stehen auf der Shortlist. Wir stellen sie der Reihe nach vor. Diesmal: Wolfgang Herrndorf und sein Roman „Sand“. Von Iris Alanyali
 

© Süddeutsche

Vom tragischen Helden

Seit dem letzten Israel-Gedicht von Günter Grass zeigen sich die politische wie die schreibende Klasse in Israel bei jedem neuen poetischen Angriff abwehrbereit. Nun wird dem deutschen Dichter ein „Kreuzzug gegen das jüdische Volk“ vorgeworfen. Weil er in seinem neuen Werk den Atomspion Mordechai Vanunu hochleben lässt. Von Peter Münch
 

© FAZ

„Wo es große Tragik gibt, ist das Groteske ganz nahe“

Wann ist schon ein Autor von der Verfilmung seines Romans beeindruckt? „Der Turm“ ist einer dieser seltenen Fälle. Uwe Tellkamp kann am besten erklären, warum dieser TV-Film eine Ausnahme ist.
 

© Der Standard

Liebe und andere Kurzschlüsse

Autor Ludwig Laher liest in Salzburg aus seinem neuen Buch „Kein Schluss geht nicht“.
 

© Wiener Zeitung

„In die Freiheit verliebt“

Walter Salles über seine Verfilmung von Jack Kerouacs „On The Road“, über Identitätssuche im Staub und sein Faible für Auflehnung.

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.