29/03/2013von 274 Views – 0 Kommentare

Medienschau 29/03

Blauer Esel für Links

Ausgewählte Literatur-News, empfohlene Storys & Buchbesprechungen von heute aus Zeit, Welt, taz, Süddeutsche, Frankfurter Rundschau, FAZ, Standard, Presse, Wiener Zeitung, NZZ, Spiegel u.a.


News:

Georg Klein zum Sechzigsten
Sehr künstliche Schreibkunst
Seine Helden müssen sich schon in seiner Welt zurecht finden. Sie treffen auf viel Blut und Ironie. Zum 60. Geburtstag des Schriftstellers Georg Klein.
FAZ →

Rezensionen:

“Krekeler killt”
Vorsicht, von diesem Krimi kriegen Sie Nasenbluten
Roman mit vielen Linien: Die beste Detektivin ist Claire DeWitt. Sara Gran hat sie erfunden. Ihr zweiter Fall, “Das Ende der Welt”, ist ein kokstrunkener Ritt an die Grenzen der Seele und des Krimis.
Die Welt →

Neue Kinderbücher
„Du blöder Haufen Wolle“
Eine Vogel-Kroko-Freundschaft und eine Schaffamilie unter Schweinen: In neuen Kinderbüchern aus Großbritannien, Frankreich und dem Iran geht es um Toleranz.
taz →

Kinderbücher zu Ostern
Das Kaninchen ist nun im Himmel
Drei Kinderbücher zum Osterfest stellen uns allerlei mutige und nachdenkliche Tiere vor und bringen den Kindern bei, dass Hasen nicht nur Eierlieferanten sind.
Frankfurter Rundschau →

Winterson, Jeanette: „Warum glücklich statt einfach nur normal?“
Ringen um Liebe und Identität
Die britische Schriftstellerin Jeanette Winterson erzählt von ihrem trostlosen Dasein als Adoptivkind, von gescheiterter Liebe und geglückter Muttersuche. Ein brillantes Selbstbild, witzig und unsentimental.
Wiener Zeitung →

„Zuletzt die Hunde“ von Marita de Sterck
Hundeelend, Herzenswärme
Marita de Sterck schickt den schnöseligen Notarssohn Victor in den Weltkrieg. Die belgische Autorin verknüpft in ihrem Roman einer Mannwerdung das globale Leid mit dem privaten.
FAZ →

Mehr bei den Eselsohren

 
Druckversion Druckversion  
 

Ähnliche Artikel

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.