Kategorie: Gesellschaft

Tsokos, Michael: Der Totenleser

Tsokos, Michael: Der Totenleser

Eva Schuster haben die neuen „unglaublichen Fälle aus der Rechtsmedizin“ noch besser gefallen als die ersten. … weiterlesen
11/10/2010von – 953 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen TGesellschaftRezensionenSachbücher
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Gesellschaft von A–Z
Klein, Olaf Georg: Zeit als Lebenskunst

Klein, Olaf Georg: Zeit als Lebenskunst

Eva Schuster würde am liebsten das ganze Buch zitieren. So begeistert ist sie von diesem Werk über unser Zeitverständnis. … weiterlesen
17/09/2010von – 628 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen KGesellschaftRezensionenSachbücher
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Gesellschaft von A–Z
Siebeck/Schug/Thomas: Verlorene Zeiten?

Siebeck/Schug/Thomas: Verlorene Zeiten?

Näher kann man der DDR heutzutage mit einer populärwissenschaftlichen Publikation nicht mehr kommen. … weiterlesen
Maass, Peter: Öl. Das blutige Geschäft

Maass, Peter: Öl. Das blutige Geschäft

In diesem Buch erfahren sie alles über Öl. Manches werden Sie in seiner Drastik vielleicht nicht gar nicht wissen wollen. … weiterlesen
Leidenfrost, Martin: Brüssel zartherb

Leidenfrost, Martin: Brüssel zartherb

Anhand dieses Buches kann man sich besser vorstellen, wer in Brüssel wie für die EU arbeitet. … weiterlesen
Crawford, Matthew B.: Ich schraube, also bin ich

Crawford, Matthew B.: Ich schraube, also bin ich

„Ein Philosoph singt das Hohelied des Handwerks.“ (Die Welt) … weiterlesen
03/05/2010von – 889 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen CGesellschaftRezensionenSachbücherWirtschaft
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Gesellschaft von A–ZSachbücher Wirtschaft von A–Z
Albath, Maike: Der Geist von Turin

Albath, Maike: Der Geist von Turin

Ein kenntnisreich und anschaulich geschriebenes Sachbuch über Italien vor, während und nach Mussolini. … weiterlesen
Hasmann, Gabriele: Im Namen der Republik

Hasmann, Gabriele: Im Namen der Republik

Das hätte, bissiger, frecher und abwechslungsreicher geschrieben, ein sehr interessanter Lesestoff sein können. … weiterlesen
01/04/2010von – 591 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen HGesellschaftPolitik, GeschichteRezensionenSachbücher
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Gesellschaft von A–ZSachbücher Politik & Geschichte von A–Z
Streitbare Brüder Österreich : Deutschland

Streitbare Brüder Österreich : Deutschland

Die AutorInnen wollten nicht, dass beide Seiten gnadenlos ihr Fett abkriegen. … weiterlesen
Haller, Reinhard: Das ganz normale Böse

Haller, Reinhard: Das ganz normale Böse

Facit: Unter gewissen Umständen kann jede/r zu ungeheuerlichen Taten fähig sein. … weiterlesen
17/12/2009von – 1.271 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen HGesellschaftRezensionenSachbücher
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Gesellschaft von A–Z