03/05/2013von 217 Views – 0 Kommentare

Medienschau 03/05

Blauer Esel für Links

Josef Haslinger wird PEN-Club-Präsident – Amazon präsentiert barrierefreie Kindle Reading App – Dan Brown wurde unten Aufsicht übersetzt – und weitere ausgewählte Literatur-News, empfohlene Storys & Buchbesprechungen von heute aus Presse, Falter u.a.


News:

Josef Haslinger wird PEN-Club-Präsident
Die Schriftstellervereinigung hat einen neuen Präsidenten: Der Österreicher Haslinger folgt Johano Strasser, der den deutschen PEN-Club elf Jahre geleitet hatte.
Die Presse →

Amazon präsentiert barrierefreie Kindle Reading App für iOS
Bücher ohne Barrieren
Amazon senkt die Barrieren seiner E-Book-Angebote: Blinde und Sehbehinderte können sich ab sofort über eine Sprachsteuerung oder Braille-Tastatur durch die Kindle Reading App für iOS navigieren. Die Apps für weitere Lesegeräte sollen bald folgen.
Buchreport →

Storys:

Dan Brown
Unterirdische Übersetzungsmethoden
Die Übersetzer von Dan Browns neuem Buch wurden sechs Wochen lang in einem Bunker von bewaffneten Wachposten kontrolliert. „Inferno“ erscheint am 14. Mai.
Die Presse →

Rezensionen:

Flauberts „Madame Bovary“
Dumm ist der Mensch, und öd ist die Provinz
Einer der ungemütlichsten Romane der Weltliteratur wurde zum 28. Mal ins Deutsche übersetzt. Wer Flaubert gelesen und sich dabei seinen Glauben an das Gute im Menschen bewahrt hat, muss schon ein ziemlich hartnäckiger Philanthrop, ein veritabler Trottel oder beides sein.
Falter →

Mehr bei den Eselsohren

 
Druckversion Druckversion  
 

Ähnliche Artikel

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.