09/01/2022von 16 Views – 0 Kommentare

725 Kilo Bücher

Wir sind ja im März 2021 übersiedelt. Und wir hatten in der alten Wohnung einen Gang mit 9 Metern Länge, wo an der einen Seite Bücherregale standen und auf der anderen Seite die Bücher am Boden gestapelt waren. Die neue Wohnung ist kleiner, also haben wir uns von etlichen Büchern getrennt (zB 18 Bananenkisten Krimis einer kleinen Krimi-Buchhandlung geschenkt, Kinderbücher an ein Antiquariat für nichts verkauft etc.).

Nun haben wir in der neuen Wohnung nur Platz für 5,5 Billys. Also habe ich das Vorzimmer mit Brettern (15 Laufmeter) in 2 Metern Höhe ausstaffiert (das sind gut 3 Billys zusätzlich und sieht sehr nett aus).

Bevor ich diese füllte (vulgo hochstapelte), musste ich noch Evas Bett mit einer Roll-Lattenrost-Auflage ausstatten (– der Lattenrost stand bis gestern auf 6 Bücherkisten).

Jetzt haben wir aber die Bücher so, wie sie aus den Kisten gekommen waren, in die Regale hineingestellt; also ungeordnet. Und heute habe ich sie nach dem Alphabet geordnet und von A–Z in die Regale gefüllt.

Und während ich erschöpft im Bett liege, rechne ich nach, welche Masse ich heute bewegt habe.
Wenn man davon ausgeht, dass ich jedes Buch mindestens zwei Mal gehoben und auch ein paar Meter getragen habe* und dass 1 Laufmeter Bücher (Mischung Taschenbücher und Hardcover) ca. 25kg hat, so waren das … 1,5 Tonnen.
(* Vom Vorzimmer ins Wohnzimmer und wieder zurück, weil es sich im Wohnzimmer nur bis zum Buchstaben K ausgegangen ist; im Übrigen bin ich immer wieder erstaunt, dass wir am meisten Bücher mit M-Autor:innen besitzen.)

An Lesen ist heute nicht mehr zu denken. Gut, dass gerade die Snooker Masters stattfinden. (Und gut auch, dass ich den Player abonniert habe, sodass ich mir den für mich unerträglichen deutschen Kommentator nicht anzuhören brauche.)

Aber morgen weiß ich, wo die Romane zB von den C-Autor:innen stehen, falls ich darin etwas nachschauen will. Hoffentlich habe ich die Kraft, mich ins Wohnzimmer zu bewegen.

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.