31/10/2013von 220 Views – 0 Kommentare

Tipp: Henkes „Shorty to go“-Kalender

Susanne Henke:
Shorty to go 2014

Der Kalender für die tägliche Dosis Krimi
E-Book
394 Seiten
Kindle Edition

Inhalt:

Die Agenda 2014 ist mörderisch. 365 Deadlines sind einzuhalten. Spione und Spitzensportler, Gutmenschen und Gourmets, Forscher und Verführer sind nur einen Satz vom Abgrund entfernt. Ihre Partner blicken umso zuversichtlicher in die Zukunft.

„Sie war optimistisch. Halb voll war sein Glas leer genug.“

Mehr als zwei Sätze braucht die Hamburger Autorin nicht, um eine Geschichte zu erzählen. Geschichten, in denen Leben und Tod so nah beieinander liegen, dass für ihre Protagonisten der Titel „Shorty to go“ durchaus wörtlich zu nehmen ist und auch Krimifans mit knappem Zeitbudget ein Mordsjahr garantieren.

„Sie blickte auf das Jahr zurück. Er ließ sie darin verweilen.“

Die Autorin:

Susanne Henke lebt mit ihrem Mann in Hamburg und erzählt Geschichten von ganz normalen Menschen mit leicht erhöhter Sterblichkeit. Manchmal auch in mehr als zwei Sätzen. Mehr dazu auf www.storysite.de

Downloaden bei Amazon

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.