04/07/2009von 220 Views – 0 Kommentare

Die aktuellen Bestseller (4.7.)

Logo GoldeselLiebe LeserInnen,

bis(s)ig geht es zu in den aktuellen Belletristik-Bestsellerlisten in Österreich und Deutschland. Und in der Schweiz ist der Commedian Eckart von Hirschhausen mit seinen Glückstipps bei den Sachbüchern weiterhin an der Spitze.

Zeit zum Lesen
wünscht
Werner Schuster


BELLETRISTIK (Österreich, KW 26)

1) Donna Leon: „Das Mädchen seiner Träume“ – Commissario Brunettis siebzehnter Fall (Diogenes)
Ein Mädchen treibt tot im Canal Grande und wird von niemandem vermisst. Brunetti aber geht die Elfjährige bis in die Träume nach. Aus einem venezianischen Palazzo kommt sie nicht, wohl aber aus einer Roma-Wagenburg auf dem Festland –
Erhältlich bei amazon.de, bei buecher.de und bei buch24.de.

2) Stephenie Meyer: „Bis(s) zum Abendrot: Band 3“ (Carlsen)
Noch immer sieht sich Bella mit dem Problem konfrontiert, dass Edward, die Liebe ihres Lebens, und ihr bester Freund Jacob nur Verachtung füreinander empfinden. Doch weder möchte sie auf die kühle Schönheit des Vampirs verzichten, der sie immer wieder durch seine Selbstlosigkeit überrascht, noch sich von Jacob, dem emotionalen Werwolf, distanzieren, der plötzlich von Liebe auf den ersten Blick spricht. Und nach wie vor steht das Wort „Heirat“ im Raum, Edwards Bedingung für Bellas Verwandlung in einen Vampir, welche er als unabdingbar für mehr Intimität ansieht. Denn zu groß ist Edwards Angst, sich durch körperliche Nähe zu verlieren und dabei seinem Verlangen nach ihrem Blut zu erliegen. Die Konsequenzen einer Verwandlung wären indes weitreichend: Bellas Zuneigung zu Jacob müsste erlöschen sowie alles, was ihr menschliches Dasein ausmacht. Und allein beim Gedanken an den Gang zum Traualtar sträuben sich Bella die Haare.
Erhältlich bei amazon.de, bei buecher.de und bei buch24.de.

3) Stephenie Meyer: „Bis(s) zum Ende der Nacht: Band 4“ (Carlsen)
Sie tun‘s! Sie tun‘s wirklich! Bella und Edward, das heißeste Liebespaar der gegenwärtigen Teenie-Literatur, heiraten! Auf diesen Höhepunkt schienen die drei vorangegangenen Bände der hypererfolgreichen Bis(s)-Reihe von Stephenie Meyer zugelaufen zu sein, doch überraschenderweise bildet die Vermählung der gerade volljährig gewordenen Bella mit Edward, dem ewig 17-jährigen Vampir, nicht das große Finale des vierten und letzten Bandes der Twilight-Saga, sondern seinen (fast ein bisschen unspektakulär abgehandelten) Auftakt. Erst danach geht‘s richtig rund.
Erhältlich bei amazon.de, bei buecher.de und bei buch24.de.

Quelle & mehr Informationen


BELLTRISTIK (Deutschland, Focus KW 25)

1) Stephenie Meyer: „Bis(s) zum Abendrot: Band 3“ (Carlsen)
siehe oben

2) Stephenie Meyer: „Bis(s) zum Ende der Nacht: Band 4“ (Carlsen)
siehe oben

3) Dora Heldt: „Tante Inge haut ab“ (dtv)
Urlaub auf Sylt! Freudig begrüßt Christine (46) am Bahnhof ihren Johann, da tippt das Unheil ihr auf die Schulter: Die Frau mit dem roten Hut ist tatsächlich Tante Inge (64), Papas jüngere Schwester. Aber was macht sie allein auf Sylt? Noch dazu mit so vielen Koff ern? Für Papa Heinz kann dies nur eines bedeuten: Inge will Walter, den pensionierten Finanzbeamten, samt gemeinsamem Reihenhaus verlassen. Als dann auch noch Inges neue Freundin Renate mit ihrem Faible für (nicht nur alleinstehende) ältere Männer auftaucht, platzt Mama Charlotte der Kragen: Walter muss her, und zwar sofort! Christine indessen stimmt Inges Lebenslust nachdenklich. Mit Mitte 60 wagt ihre Patentante einen Neuanfang – und sie selbst?
Erhältlich bei amazon.de, bei buecher.de und bei buch24.de.

Quelle & mehr Informationen


SACHBUCH (Schweiz, KW 26)

1) Eckart von Hirschhausen: „Glück kommt selten allein –“ (Rowohlt)
Dr. Eckart von Hirschhausen verbindet Wissen mit Witz, aktueller Forschung, alten Weisheiten und Tiefgang und schafft so neben „Haha“- auch „Aha-Effekte“. Übungen, Selbsttests, inspirierende Illustrationen und konkrete Tipps stehen neben Neuestem aus der Hirnforschung. Ein Buch für Glückspilze und Pechvögel, für Optimisten und Pessimisten. Und wer lieber unglücklich bleiben will, kann nach der Lektüre weiter unglücklich sein – aber auf höherem Niveau.
Erhältlich bei amazon.de, bei buecher.de und bei buch24.de.

2) Nik Hartmann: „Über Stock und Stein“ – Ein Reisetagebuch quer durch die Schweiz (Edition Fona)
Das Buch zur Erfolgsserie im Schweizer Fernsehen (SF1) mit Wanderrouten durch die Schweiz, Restauranttipps und Rezepten: ein Reiseverführer mit Bildern, Notizen, Gedanken, Geschichten und Begegnungen. Nik Hartmann, Schweizer Fernsehstar, und seine treue (Hunde-)Begleiterin Jabba begaben sich in einem für unsere schnelllebige Zeit ungewöhnlichen Tempo auf eine Reise von Arbon bis Zermatt.
Erhältlich bei amazon.de, bei buecher.de und bei buch24.de.

3) Krogerus, Mikael; Tschäppeler, Roman: „50 Erfolgsmodelle“ – Kleines Handbuch für strategische Entscheidungen (Kein & Aber)
Wie treffe ich die richtige Entscheidung? Was verraten meine Freunde über mich? Lebe ich im Jetzt? Warum kaufe ich immer Dinge, die ich gar nicht brauche? Was sagt meine Musiksammlung über mich aus? Wann ist der Zeitpunkt für eine Veränderung? Dieses Buch ist ein Arbeitsbuch. Die Modelle können abgeschrieben, ausgefüllt, weiterentwickelt werden. Egal, ob eine schwerwiegende Entscheidung vor Ihnen liegt oder ein langer Streit hinter Ihnen, ob Sie jemand anders oder sich selbst besser verstehen wollen dieses Buch ist die Anleitung. Und die Antwort sind Sie selbst.
Erhältlich bei amazon.de, bei buecher.de und bei buch24.de.

Quelle & mehr Informationen

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.