Kategorie: Sachbücher

Meinhof, Ulrike Marie: Die Würde des Menschen ist antastbar

Meinhof, Ulrike Marie: Die Würde des Menschen ist antastbar

Ulrike Meinhof ist ein klingender Name. Bei manchen klingelt's, bei anderen schrillt's: Meinhof polarisiert und zieht einen Rattenschwanz von Mythen nach sich. Der vorliegende Sammelband … weiterlesen
20/06/2008von – 614 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen MJournalismus ist (nicht) totPolitik, GeschichteRezensionenSachbücher
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Politik & Geschichte von A–Z
Löpfe/Vontobel: Arbeitswut

Löpfe/Vontobel: Arbeitswut

Ich bin kein Wirtschafts-Fachmann und traue mir nicht zu, die Thesen von Philipp Löpfe und Werner Vontobel zu bestätigen oder zu widerlegen, doch ich finde … weiterlesen
21/05/2008von – 451 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen LAutorInnen UVRezensionenSachbücherVerlage A–DWirtschaft
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Wirtschaft von A–Z
Napoleoni, Loretta: Die Zuhälter der Globalisierung

Napoleoni, Loretta: Die Zuhälter der Globalisierung

Es würde mir leichter fallen, Napoleonis Thesen zu glauben, wenn das Buch nicht aus einer Aneinanderreihung von Behauptungen bestehen würde, die mit (angeblichen) Fakten untermauert … weiterlesen
16/05/2008von – 2.424 Views – 1 Kommentar
Was (chronologisch): AutorInnen NRezensionenSachbücherVerlage Q–TWirtschaft
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Wirtschaft von A–Z
Feministisches Kollektiv: Street Harassment

Feministisches Kollektiv: Street Harassment

Street Harassment, also Belästigung auf der Straße, wird häufig mit sexueller Belästigung, nämlich von Männern gegenüber Frauen, gleichgesetzt. Street Harassment ist aber ein viel komplexeres … weiterlesen
12/05/2008von – 399 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen FPolitik, GeschichteRezensionenSachbücherVerlage M–P
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Politik & Geschichte von A–Z
Beograd Gazela

Beograd Gazela

Wer das Wort “Slum” hört, denkt wohl zuletzt an Europa, doch alleine rund um Belgrad soll es 150 – wenn auch kleine – Elendssiedlungen geben. … weiterlesen
23/04/2008von – 451 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen AAutorInnen FAutorInnen GPolitik, GeschichteRatgeberRezensionenSachbücherVerlage A–D
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Politik & Geschichte von A–ZRatbeber von A–Z
Sprenger, Reinhard: Gut aufgestellt

Sprenger, Reinhard: Gut aufgestellt

Für Manager ist dies wahrscheinlich ein sog. Kopfkissenbuch – also eines, in dem man ab und zu blättert, wenn man gerade ein besserer Mensch werden … weiterlesen
16/04/2008von – 483 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen SRezensionenSachbücherVerlage A–DWirtschaft
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Wirtschaft von A–Z
Baillargeon, Normand: Crash-Kurs Intellektuelle Selbstverteidigung

Baillargeon, Normand: Crash-Kurs Intellektuelle Selbstverteidigung

Bis auf den Titel und den Untertitel finde ich dieses Buch sehr informativ. … weiterlesen
26/03/2008von – 431 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen BRatgeberRezensionenSachbücherVerlage Q–T
Rezensionen (alphabetisch): Ratbeber von A–Z
Schäfer, Annette: Die Kraft der schöpferischen Zerstörung

Schäfer, Annette: Die Kraft der schöpferischen Zerstörung

Es gefällt mir, wenn AutorInnen genau das tun, was sie ankündigen. … weiterlesen
12/03/2008von – 536 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen SRezensionenSachbücherVerlage A–DWirtschaft
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Wirtschaft von A–Z
Sperl, Gerfried: Ikonen des Aufstiegs

Sperl, Gerfried: Ikonen des Aufstiegs

Für Sperl kommen in den Interviews drei wichtige Aufstiegsbedingungen zu Tage: Väter oder Großeltern als treibende Kräfte, Auslandserfahrung und außerdem Bereitschaft zum Risiko und zur … weiterlesen