02/11/2011von 575 Views – 0 Kommentare

Bestseller Kinder- und Jugendbuch

Logo GoldeselDer fünfte Percy-Jackson-Teil hat es in Deutschland und der Schweiz von Anhieb auf Platz 1 geschafft, ansonsten regiert „Gregs Tagebuch“, beliebt ist auch das „Herbst-Wimmelbuch“ – und in Deutschland mag man den neuen „Sams“.


DEUTSCHLAND

KINDERBUCH, 11. 8.–14. 9.
1 (3) Eric Carle: Die kleine Raupe Nimmersatt (Gerstenberger)
2 (8) Parvela/Stohner/Stohner: Ella in der Schule (dtv)
3 (neu) Auf geht‘s in die Schule (Loewe)
4 (we) Rotraut S. Berner: Herbst-Wimmelbuch (Gerstenberger)
5 (neu) Parvela: Ella in der zweiten Klasse (dtv)
Zu den Kinderbüchern Deutschland
JUGENDBUCH, 15. 9.–19. 10.
1 (neu) Rick Riordan: Die letzte Göttin (Carlsen)
2 (3) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht‘s! (Baumhaus)
3 (neu) Paul Maar: Sams im Glück (Oetinger)
4 (1) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 5 – Geht‘s noch? (Baumhaus)
5 (4) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 4 – Ich war‘s nicht! (Baumhaus)
Zu den Jugendbüchern Deutschland

SCHWEIZ, 3.–9. 10.

KINDER- UND JUGENDBÜCHER
1 (neu) Rick Riordan: Die letzte Göttin (Carlsen)
2 (2) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 5 – Geht‘s noch? (Baumhaus)
3 (3) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht‘s! (Baumhaus)
4 (6) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 2 – Gibt‘s Probleme? (Baumhaus)
5 (4) Lendenmann: Papa Moll Klassik Verkehrshaus (Globi)
6 (5) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 4 – Ich war‘s nicht! (Baumhaus)
7 (9) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch – Von Idioten umzingelt (Baumhaus)
8 (7) Cast/Cast: Verbrannt – House of Night (Fischer)
9 (10) Rotraut Berner: Herbst-Wimmelbuch (Gerstenberger)
10 (8) Tison/Taylor: Ein Tag mit Familie Barbapapa (Orell Füssli)
Zu den Kinder- und Jugendbüchern Schweiz


Kinderbücher Deutschland, 11. 8.–14. 9.

1 (3) Eric Eric Carle: Die kleine Raupe Nimmersatt (Gerstenberger)
Die Kleine Raupe schlüpft aus dem Ei und hat nur noch Fressen im Sinn. Eine Woche lang frisst sie sich durch allerlei Obst und Süßigkeiten und hinterlässt Fraßspuren auf den Buchseiten. Dann baut sie sich einen Kokon und entpuppt sich als farbenprächtiger Schmetterling. Spielerisch kann das Kind mitzählen und lernt die Wochentage kennen. Die farbenfrohen, collageähnlichen Bilder und der kurze, humorvolle Text sind bereits für kleine Kinder gut zu begreifen. – Erhältlich bei Amazon.

2 (8) Parvela/Stohner/Stohner: Ella in der Schule (dtv)
Ella ist in der ersten Klasse und sie geht sehr gern zur Schule. Weil nirgendwo sonst so viele lustige Sachen passieren. Lustig ist es zum Beispiel im Schwimmunterricht, als der Lehrer sagt, sie dürfen alle erst ins Wasser springen, wenn er auf seiner Trillerpfeife pfeift. Wie die sich denn anhört, will Pekka wissen, und da macht es der Lehrer natürlich vor. Timo, Pekka, Tiina und Heidi können leider noch nicht schwimmen. Als der Lehrer sie aus dem Wasser gefischt hat, kann er ihnen nicht mal böse sein. Sie haben schließlich nur gemacht, was er gesagt hat. – Erhältlich bei Amazon.

3 (neu) Auf geht‘s in die Schule (Loewe)
Hurra, die Schule geht los! Die Zahlenfee ist deshalb schon so aufgeregt, dass sie alle Zahlen durcheinander zaubert. Aber das ist ja auch kein Wunder – welches Kind freut sich schließlich nicht darauf, endlich den Schulranzen anschnallen zu dürfen, um Lesen zu lernen? Mit diesem Sammelband fällt das besonders leicht, denn fünfzehn spannende Geschichten entführen in die bunte Welt des Klassenzimmers. Hier wird es ganz sicher nie langweilig! – Erhältlich bei Amazon.

4 (we) Rotraut S. Berner: Herbst-Wimmelbuch (Gerstenberger)
Wirbelndes Herbstlaub, leuchtende Kürbisse und ein stimmungsvoller Laternenumzug – das und noch viel mehr gibt es in Rotraut Susanne Berners Herbst-Wimmelbuch zu entdecken, mit dem sie ihren Wimmel-Jahresreigen vollendet. – Erhältlich bei Amazon.

5 (neu) Parvela: Ella in der zweiten Klasse (dtv)
Die lustigsten Sachen passieren immer in der Schule, darum gehen Ella und ihre Freunde auch in der zweiten Klasse noch gerne hin. Lustig ist es zum Beispiel, als der Lehrer ihnen vormacht, wie Sackhüpfen geht. Hoch springen muss man, sagt er. Überhaupt nicht, sagt die Direktorin, flach springen muss man, nur so wird man wirklich schnell! Und bevor sie sich lange streiten, hüpfen sie lieber um die Wette. Gewonnen hätte die Direktorin, wenn sie nicht die Gießkanne beim Eingangstor übersehen hätte. Zum Glück ist ihr nichts wirklich Schlimmes passiert. Höchstens zwei Wochen, sagt die Schulkrankenschwester, dann ist alles wieder heil. – Erhältlich bei Amazon.

Jugendbücher Deutschland, 15. 9.–19. 10.

1 (neu) Rick Riordan: Die letzte Göttin (Carlsen)
Percys Todfeind Kronos holt zum letzten Schlag aus und marschiert auf den Olymp zu, mitten ins Herz von New York ═ dabei sind doch die olympischen Götter alle ausgezogen, um gegen das wiedererstandene Monster Typhon zu kämpfen! Gemeinsam mit den Jägerinnen der Artemis und den zum Leben erweckten Denkmälern der Stadt versuchen die jungen Halbblute, den Sitz der Götter zu verteidigen … – Erhältlich bei Amazon.

2 (3) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht‘s! (Baumhaus)
Seien wir ehrlich: Greg wird sich niemals ändern. Das sollte wohl mal jemand seinem Vater erklären. Denn der denkt tatsächlich, er könnte seinen Sohn erziehen und aus ihm noch einen richtigen Mann machen. Deshalb auch ist er eifrig auf der Suche nach einer passenden Beschäftigung für Greg. Noch konnte der sich immer aus allem herauswinden. Als sein Vater ihm jetzt jedoch damit droht, ihn auf die Militärakademie zu schicken, ist Greg klar, dass er sich etwas wirklich Gutes einfallen lassen muss – Erhältlich bei Amazon.

3 (neu) Paul Maar: Sams im Glück (Oetinger)
Was wäre Familie Taschenbier ohne das Sams? Das rüsselnasige Wesen ist Herrn Taschenbier wie ein eigenes Kind ans Herz gewachsen. Doch eines Tages ist das Sams weg. Zu seinem eigenen Entsetzen muss es nach 15 Jahren, 15 Tagen und 5 Minuten wieder in die Samswelt zurück denn sonst würde der Mensch, bei dem es lebt, selbst ein Sams werden. Die ersten Anzeichen gibt es bei Herrn Taschenbier bereits Wird er wirklich zum Sams? Und muss das echte Sams seinen Papa verlassen? – Erhältlich bei Amazon.

4 (1) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 5 – Geht‘s noch? (Baumhaus)
Greg hat‘s offenbar eilig, schnell älter zu werden. Aber ist das wirklich so eine gute Idee? Jedenfalls muss er feststellen: Erwachsenwerden ist gar nicht lustig! Denn plötzlich soll Greg mehr Verantwortung übernehmen, mehr duschen und Deo benutzen, in der Schule peinliche Aufklärungsvideos ansehen und Bücher über die Pubertät lesen. Und dann verkündet seine Mutter auch noch, dass sie wieder studieren will. Soll Greg sich jetzt etwa seine Pausenbrote selbst schmieren, die Wäsche waschen und den Haushalt schmeißen? – Erhältlich bei Amazon.

5 (4) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 4 – Ich war‘s nicht! (Baumhaus)
Greg hat Sommerferien, und die würde er am liebsten Video spielend im Wohnzimmer verbringen. Doch leider sieht das seine Mutter ganz anders und schickt ihn raus, damit er irgendetwas machen soll. Denn die Heffleys sind gerade knapp bei Kasse und machen Urlaub daheim. Aber was soll Greg bloß tun? Schlange stehen im Freibad und lange Autofahrten zum Wasserrutschenparadies ertragen? Das ist doch öde. Und dann beschließt Vater Heffley auch noch, sich einen Traum zu verwirklichen: Ein Hund soll her … – Erhältlich bei Amazon.

Quelle & mehr Informationen: Kinderbücher // Jugendbücher


Kinder- und Jugendbücher Schweiz, 3.–9. 10.

1 (neu) Rick Riordan: Die letzte Göttin (Carlsen)
Percys Todfeind Kronos holt zum letzten Schlag aus und marschiert auf den Olymp zu, mitten ins Herz von New York ═ dabei sind doch die olympischen Götter alle ausgezogen, um gegen das wiedererstandene Monster Typhon zu kämpfen! Gemeinsam mit den Jägerinnen der Artemis und den zum Leben erweckten Denkmälern der Stadt versuchen die jungen Halbblute, den Sitz der Götter zu verteidigen … – Erhältlich bei Amazon.

2 (2) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 5 – Geht‘s noch? (Baumhaus)
Greg hat‘s offenbar eilig, schnell älter zu werden. Aber ist das wirklich so eine gute Idee? Jedenfalls muss er feststellen: Erwachsenwerden ist gar nicht lustig! Denn plötzlich soll Greg mehr Verantwortung übernehmen, mehr duschen und Deo benutzen, in der Schule peinliche Aufklärungsvideos ansehen und Bücher über die Pubertät lesen. Und dann verkündet seine Mutter auch noch, dass sie wieder studieren will. Soll Greg sich jetzt etwa seine Pausenbrote selbst schmieren, die Wäsche waschen und den Haushalt schmeißen? – Erhältlich bei Amazon.

3 (3) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 3 – Jetzt reicht‘s! (Baumhaus)
Seien wir ehrlich: Greg wird sich niemals ändern. Das sollte wohl mal jemand seinem Vater erklären. Denn der denkt tatsächlich, er könnte seinen Sohn erziehen und aus ihm noch einen richtigen Mann machen. Deshalb auch ist er eifrig auf der Suche nach einer passenden Beschäftigung für Greg. Noch konnte der sich immer aus allem herauswinden. Als sein Vater ihm jetzt jedoch damit droht, ihn auf die Militärakademie zu schicken, ist Greg klar, dass er sich etwas wirklich Gutes einfallen lassen muss – Erhältlich bei Amazon.

4 (6) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 2 – Gibt‘s Probleme? (Baumhaus)
Erinnert ihr euch, dass ich gesagt habe, wenn mich irgendjemand mit einem Tagebuch unterm Arm erwischt, gibt‘s Kloppe? Na, ratet mal, was passiert ist. Ein neues Schuljahr hat angefangen, und Greg ist froh, dass die Sommerferien nun endlich vorbei sind. Denn die waren diesmal alles andere als lustig! Und das Schlimmste daran ist: Gregs Bruder Rodrick weiß, was ihm in diesem Sommer Peinliches passiert ist. Jetzt hat Greg nur ein Ziel: Er muss unbedingt verhindern, dass sein wohl gehütetes Geheimnis ans Tageslicht kommt! – Erhältlich bei Amazon.

5 (4) Jürg Lendenmann: Papa Moll Klassik Verkehrshaus (Globi)
Die Molls besuchen das Verkehrshaus in Luzern. Anreisemöglichkeiten gibt es viele. Aber zuerst steigt man in den Zug. Kaum angekommen, prescht Dackel Tschips vor und schon beginnt das Abenteuer. Was gibt es hier nicht alles zu sehen und zu erleben. – Erhältlich bei Amazon.

6 (5) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch 4 – Ich war‘s nicht! (Baumhaus)
Greg hat Sommerferien, und die würde er am liebsten Video spielend im Wohnzimmer verbringen. Doch leider sieht das seine Mutter ganz anders und schickt ihn raus, damit er irgendetwas machen soll. Denn die Heffleys sind gerade knapp bei Kasse und machen Urlaub daheim. Aber was soll Greg bloß tun? Schlange stehen im Freibad und lange Autofahrten zum Wasserrutschenparadies ertragen? Das ist doch öde. Und dann beschließt Vater Heffley auch noch, sich einen Traum zu verwirklichen: Ein Hund soll her … – Erhältlich bei Amazon.

7 (9) Jeff Kinney: Gregs Tagebuch – Von Idioten umzingelt (Baumhaus)
Ein neues Schuljahr hat angefangen. Der 13-jährige Greg Heffley geht jetzt auf die Junior Highschool, und die ist so ungefähr die bescheuertste Idee aller Zeiten. Dort werden Kinder, frisch aus der Grundschule, zusammengeschmissen mit riesigen Gorillas, die sich zweimal täglich rasieren müssen. Und da wundern sich alle, dass es so viele Prügeleien gibt. So ein Leben als Teenager steckt voll ungeahnter Gefahren und komischer Missverständnisse. Also beginnt Greg einfach mal in seinem Tagebuch zu notieren, was er alles erlebt und was ihm tierisch auf die Nerven geht. Allen voran wäre da sein trotteliger Kumpel Rupert, der manchmal ganz schön peinlich sein kann. Doch als Ruperts Popularität in der Schule plötzlich steigt, versucht Greg seinen eigenen Vorteil daraus zu ziehen. – Erhältlich bei Amazon.

8 (7) Cast/Cast: Verbrannt (Fischer)
Die Dinge stehen schlecht im House of Night. Zoeys Seele ist zerschmettert. Um sie herum ist alles zerstört, wofür sie je gekämpft hat. Und mit einem gebrochenen Herzen will sie lieber in der Schattenwelt bleiben. Stark scheint der Einzige zu sein, der zu ihr durchdringen könnte, doch dafür müsste er sterben. Und das würde Zoey umbringen. Doch auch Stevie Rae und Aphrodite könnten helfen, wenn sie nur wollten. Warum zögern sie? Ein Spiel mit dem Feuer, das alle verbrennen könnte. – Erhältlich bei Amazon.

9 (10) Rotraut Berner: Herbst-Wimmelbuch (Gerstenberger)
Wirbelndes Herbstlaub, leuchtende Kürbisse und ein stimmungsvoller Laternenumzug – das und noch viel mehr gibt es in Rotraut Susanne Berners Herbst-Wimmelbuch zu entdecken, mit dem sie ihren Wimmel-Jahresreigen vollendet. – Erhältlich bei Amazon.

10 (8) Taylor/Tison: Ein Tag mit Familie Barbapapa (Orell Füssle)
Was machen die Barbapapas den ganzen Tag? Sie gehen schwimmen, machen Musik, picknicken oder fahren Boot. Und abends sitzen sie am Kaminfeuer, und Barbapapa erzählt Geschichten. Alle Mitglieder der Familie Barbapapa mit je einer Szene – ideal für die Kleinsten. – Erhältlich bei Amazon.

Quelle & mehr Bestseller


Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.