14/02/2012von 262 Views – 0 Kommentare

Jetzt auch als Taschenbuch 2/12 (1)

Liebe LeserInnen,

im Jänner haben wir einen vernachlässigten Service aufgegriffen und wieder Hinweise auf besprochene Bücher gebracht, die nun auch als Taschenbuch erhältlich sind.

Hier finden Sie solche Taschenbücher, die im Februar herauskommen:


Buchcover
Melinda Nadj Abonji: Tauben fliegen auf

Deutscher Taschenbuch Verlag

Inhalt: Eine ungarische Familie aus Serbien in der Schweiz. Es ist ein schwieriges Zuhause, von Heimat gar nicht zu reden, obwohl sie doch die Cafeteria betreiben und obwohl die Kinder dort aufgewachsen sind. Die Eltern haben es immerhin geschafft, aber die Schweiz schafft manchmal die Töchter. Bleiben da wirklich nur die Liebe und der Rückzug ins angeblich private Leben?

Das sagen die Eselsohren: „„Von der Vojvodina in die Schweiz, mehrmals hin und zurück – der Roman erzählt von einem Aufwachsen im Dazwischen und auch vom Balkankrieg, der durch Anrufe, Briefe und Augenzeugen in greifbare Nähe rückt.“ – Zur Besprechung.

Erhältlich bei Amazon // buch.de.


Buchcover
Rebecca James: Die Wahrheit über Alice

Rowohlt

Inhalt: Ein dunkles Geheimnis. Ein zerstörtes Leben. Eine neue Freundin, die dir hilft zu vergessen. Aber was, wenn sie nicht ist, was sie zu sein scheint?

Das sagen die Eselsohren: „Ich will ja jetzt kein Spaßverderber sein, aber ich verstehe die Aufregung um dieses Buch nicht. Und Rebecca James ist definitiv nicht die neue J. K. Rowling.“ – Zur Besprechung.

Erhältlich bei Amazon // buch.de
und als E-Book bei Libreka (nur Deutschland).


Buchcover
Ferdinand von Schirach: Schuld

Piper

Inhalt: Der Erzählungsband „Verbrechen“ von Ferdinand von Schirach hat die Leser im deutschsprachigen Raum begeistert und bewegt. Nun legt der als die literarische Entdeckung des Jahres 2009 gefeierte Autor und Strafverteidiger einen neuen Band Geschichten vor. Z. B.: Ein Mann bekommt zu Weihnachten statt Gefängnis neue Zähne; ein Junge wird im Namen der Illuminaten fast zu Tode gefoltert; die neun Biedermänner einer Blaskapelle zerstören das Leben eines Mädchens und keiner von ihnen muss dafür büßen.

Das sagen die Eselsohren: „Wir sind süchtig nach Schirach-Stories!“ – Zur Besprechung.

Erhältlich bei Amazon // buch.de.

Schreiben Sie doch einen Kommentar