04/12/2010von 343 Views – 0 Kommentare

Roslund/Hellström: Die Bestie

Frau Monika B. meint: Ich konnte mich irgendwie überhaupt nicht mit dem Buch anfreunden. Fand den Stil zu unpersönlich und trocken. Eine Aneinanderreihung von Ereignissen, die nicht mal ansatzweise für mich interessant gewesen sind.

Inhalt: Ein psychopathischer Kindermörder, der aus dem Gefängnis flieht. Und wieder mordet. Ein Vater, der den Mörder seiner Tochter aufspürt und erschießt. Eine Stadt, die Beifall klatscht für diese Tat. Ein Richter im Konflikt. Ein Urteil mit schrecklichen Folgen.

„Die Bestie“ ist erhältlich bei Amazon als Taschenbuch (Fischer).

Mehr bei den Eselsohren

 
Druckversion Druckversion  
 

Ähnliche Artikel

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.