12/04/2008von 249 Views – 0 Kommentare

Gewinnspiel-Auflösung Nr.13

liebe LeserInnen,

erstens: Anfang Juni wird es zur Feier von “Ein Jahr Eselsohren” ein Gewinnspiel mit mehr Preisen geben. Um vorzusorgen, habe ich einige Verlage angeschrieben – und bis jetzt Bücher (von Boder, Campus, Diogenes, Residenz, Rowohlt) für ein gutes halbes Jahr Gewinnspiele zur Verfügung gestellt bekommen.

Zweitens: Ein bisserl aufpassen – ich bekommen immer wieder Antworten für bereits abgelaufene Gewinnspiele.

Drittens: Die richtigen Antworten auf die aktuellen Gewinnspiel-Fragen lauten:

1) Wie heißt das deutschsprachige Krimifestival, das von 16. bis 20. April erstmals in Österreich stattfindet? – Criminale
2) Welche Preise werden im Rahmen dieses Festivals vergeben? – Friedrich-Glauser-Preis & Hansjörg-Martin-Preis (Die Nominierten)

Der/die Gewinner/in von Richard Brautigans “Willard und seine Bowlingtrophäen“, zur Verfügung gestellt vom Boder-Verlag, wird nächsten Samstag (19.4.08) mit den Fragen für Gewinnspiel Nr. 14 bekannt gegeben. – Wen wird Glückfee Flora diesmal ziehen?

Werner Schuster

Schreiben Sie doch einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.