Schlagwort: S-Amerika (AutorIn)

Piñeiro, Claudia: Der Riss

Piñeiro, Claudia: Der Riss

Nett: ein Durchschnittsbürger hat Dreck am Stecken und lässt sich auf eine „gefährliche Liebschaft“ ein. … weiterlesen
16/09/2011von – 794 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 2011AutorInnen PQRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Borges, Jorge Luis: Das Handwerk des Dichters

Borges, Jorge Luis: Das Handwerk des Dichters

Borges‘ Thesen sind simpel, allerdings lassen sich seine sechs Vorträge nicht knapp wiedergeben, weil sie dafür zu gehaltvoll sind. … weiterlesen
08/08/2011von – 708 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 1950-1974AutorInnen BEssays, ReportagenRezensionen
Rezensionen (alphabetisch): Essays & Reportagen von A–Z
Belli, Gioconda: Bewohnte Frau

Belli, Gioconda: Bewohnte Frau

Die magisch-realistischen Einschübe wirken ebenso störend wie die durch politische Ideen überfrachteten Dialoge. Spannend ist dagegen das feministische Anliegen des Romans. … weiterlesen
12/07/2011von – 1.125 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 2011AutorInnen BRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Alvarez, Sergio: 35 Tote

Alvarez, Sergio: 35 Tote

Ein ausuferndes Buch, dessen Schrecken man sich nicht entziehen kann und das lehrt, was es bedeutet, im Bürgerkrieg zu überleben. … weiterlesen
22/03/2011von – 1.872 Views – 1 Kommentar
Was (chronologisch): AutorInnen ALeben im KriegRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Villalobos, Juan Pablo: Fiesta in der Räuberhöhle

Villalobos, Juan Pablo: Fiesta in der Räuberhöhle

Ein nettes Buch mit einer an sich guten Idee, die für mich aber nicht aufgeht. Es geht um die mexikanische Drogenmafia. … weiterlesen
11/03/2011von – 1.168 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): 2011AutorInnen UVRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Bruzzone, Félix: 76

Bruzzone, Félix: 76

Bruzzone versucht mit „76“, ein schreckliches Thema distanziert zu beschreiben, zu dem er keine Distanz hat. Das Ergebnis ist weder inhaltlich noch formal überzeugend. … weiterlesen
20/01/2011von – 610 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen BKrieg im LebenRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Betancourt, Ingrid: Kein Schweigen, das nicht endet

Betancourt, Ingrid: Kein Schweigen, das nicht endet

Wenn dieses Buch von einer Privatperson verfasst worden wäre, hätte ich noch gesagt, hier schreibt jemand mit zu wenig Abstand, aber von einer Politikerin hätte … weiterlesen
16/11/2010von – 700 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): Alles andereAutorInnen BBiografien, ErinnerungenLeben im KriegRezensionen
Rezensionen (alphabetisch): Biografien & Erinnerungen von A–Z
Cristoff, Maria Sonia: Patagonische Gespenster

Cristoff, Maria Sonia: Patagonische Gespenster

„Patagonische Gespenster“ geht über gewöhnliche Reportagen durch die literarischen, historischen und persönlichen Bezüge weit hinaus. … weiterlesen
20/10/2010von – 894 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): Abenteuer, ReiseAlles andereAutorInnen CGesellschaftRezensionenSachbücherWirtschaft
Rezensionen (alphabetisch): Sachbücher Gesellschaft von A–ZSachbücher Wirtschaft von A–ZAbenteuer & Reise von A–Z
Tabarovsky, Damián: Medizinische Autobiographie

Tabarovsky, Damián: Medizinische Autobiographie

Kaufen Sie sich doch Ihre trockenen, belehrenden, humorlosen, dicken Bücher, wenn Sie sich dann besser fühlen. Wenn Sie sich dann schlechter fühlen, können Sie ja … weiterlesen
06/10/2010von – 440 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen TRezensionenRomane & Erzählungen
Rezensionen (alphabetisch): Romane von A–Z
Bolaño, Roberto: Chilenisches Nachtstück

Bolaño, Roberto: Chilenisches Nachtstück

Warum mir dieses Buch nicht gefallen hat und warum ich kein Matussek bin. … weiterlesen
28/06/2010von – 699 Views – 0 Kommentare
Was (chronologisch): AutorInnen BRomane & Erzählungen